My Cart

Close

Das Ende Der Visco-Kupplung ALS Allradantriebskonzept (English and German Edition)

Designer: book-specialty-store

$39.20

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Ingenieurwissenschaften - Maschinenbau, Note: 2, Fachhochschule Technikum Wien, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit erforscht die Grunde fur die stark rucklaufige Verwendung der Visco-Transmission" als kostengunstiges Allradantriebssystem im PKW-Bereich und deren weitgehender Ersatz durch regelbare Lamellen-Kupplungen. Als Hauptgrund wurde die weitgehende Unvertraglichkeit von elektronischen Stabilitatsprogrammen (ESP) mit dem selbstregelenden System der Visco-Kupplung identifiziert. Altere elektronische Helfer" wie das Anti-Blockier-System (ABS) sind hingegen mit der Visco-Transmission ohne Zusatzaufwand kombinierbar. Technisch gibt es mehrere Losungsmoglichkeiten um das einfache System der Visco-Kupplung mit einem ESP-System kompatibel zu machen. Allerdings ist hier eine geregelte Lamellen-Kupplung technisch einfacher, kosteneffizienter und bietet mehr Moglichkeiten zur externen Beeinflussung. Somit ist durch die bestehenden ESP-Pflicht fur neu zugelassene PKWs ein Verschwinden der Visco-Transmission fur den europaischen Automarkt zu erwarten."

Hello You!

Join our mailing list